Hintergrundbild hinter Content-Spalte

Kooperation in der Suchtberatung
und Suchtkrankenhilfe mit dem
Caritasverband Mainz e. V. für die Stadt Mainz

Das Diakonische Werk Mainz-Bingen arbeitet im Rahmen der Suchtberatung fachlich eng mit dem Caritasverband Mainz e. V. zusammen. Es besteht eine gemeinsame Kooperationsvereinbarung zwischen beiden kirchlichen Trägern in Bezug auf die Zusammenarbeit in der Suchtberatung für Mainz. Dementsprechend vermittelt die Suchtberatungsstelle des Diakonischen Werkes in Mainz bei Bedarf schnell und unkompliziert auch in  folgende Angebote des Caritasverbandes:

• Schuldnerberatung für suchtmittelgefährdete und –abhängige Personen
• Beratung zum Thema Glücksspielsucht inklusive  Schuldnerberatung
• Betreutes Wohnen für suchtkranke Menschen
• Ambulante Rehabilitation Suchtmittelabhängiger

-A+

Schriftgröße